Privatpraxis Sonja Lorch-Weidhaas

EINZELTHERAPIEN


Ich biete Einzeltherapie bei folgenden Problemen an:

  • Depression
  • Ängste (Panikattackken, Soziale Ängste, Phobien)
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Zwangserkrankungen
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Schlafstörungen
  • Burn-out & Stress

Dem therapeutischen Prozess geht üblicherweise ein Vorgespräch voraus. Dieses ermöglicht ein erstes gegenseitiges Kennenlernen mit Problemerörterung. Wenn es ein beiderseitiges Einverständnis zur gegenseitigen Zusammenarbeit gibt, folgen probatorische Sitzungen, in welchen die Problematik analysiert und in den grösseren Rahmen der Lebensgeschichte eingebettet wird. Dies sollte zu einer gemeinsamen Problemsicht und einer Abklärung des Behandlungsvorgehens führen. Diese zu erhebenden Informationen sind auch die Voraussetzung für das Gutachten, welches die meisten privaten Krankenversicherungen benötigen.

Die Krankenkassen übernehmen auf jeden Fall die Kosten für die probatorischen Sitzungen und die Kosten für die weiteren Sitzungen, nachdem ein Gutachter den anonymisierten Bericht beurteilt hat.

Haben Sie noch weitere Fragen oder benötigen detaillierte Informationen? Bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.